Buchempfehlung: Das letzte Kind im Wald von Richard Louv

a_Buch_Kind»Die Wälder waren mein Ritalin«, schreibt Richard Louv über sich selbst. Aber welches Kind spielt heute noch stundenlang und selbstvergessen in der Natur? Die Folgen sind Fluchten in virtuelle Welten, Hyperaktivität, Gewalt, Sucht, wachsende Gleichgültigkeit gegenüber Natur und Umwelt. Dieses Buch, das in den USA und vielen Ländern Europas breite ökologische Bewegungen ausgelöst hat, will unseren Kindern die Natur zurückgeben – weil sie sie für ihre Entwicklung brauchen. Mit 80 Umweltaktionen für Kinder!

Verlag Herder
360 Seiten
kartoniert
Bestell-Nr.:4065215
ISBN: 978-3-451-06521-7
12,99 €

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: