Filmtipp: VIEL GUTES ERWARTET UNS – Karlstorkino Heidelberg

Niels ist ein idealistischer Landwirt. Er ist nicht einfach ein Bio-Bauer, sondern räumt den Tieren Freiraum für ihre natürlichen Bedürfnisse ein, wie es sonst in der Landwirtschaft äußerst unüblich ist. Die Methode zahlt sich aus und seine Produkte werden von seinen Kunden überall gepriesen, unter anderem auch vom preisgekrönten Nobelrestaurant NOMA in Kopenhagen. Allerdings sorgen seine Praktiken auch für Skepsis bei den Kollegen und die Kontrollbehörde droht, ihm die Lizenz zur Viehzucht zu entziehen …

Dänemark 2014 | Regie: Phie Ambo | 93 min. | digital | Original mit deutschen Untertiteln.
Phie Ambo hat sich in ihrer Arbeit als Dokumentarfilmerin bereits profiliert, bei der sie sich besonders mit Fragen der ökologischen Landwirtschaft auseinandersetzt. In VIEL GUTES ERWARTET UNS porträtiert sie Niels Stokholm – einen selbstbewussten, dänischen Bauern, bereits 79 Jahre alt, der Rinder für biodynamische Restaurants züchtet. Und dabei ganz eigene Vorstellungen von seiner Arbeit hat, die er hartnäckig gegen Reglementierungen verteidigt. Denn nicht alles ist Bio, wo es drauf steht…
Der Film läuft in Heidelberg im Karlstorkino:
Mit freundlicher Unterstützung von „Slow Food Rhein-Neckar“ und der „Solidarischen Landwirtschaft Rhein-Neckar“. Beide Organisationen sind mit Infomaterial vor Ort; im Anschluss an die Filmvorstellung am 8.4. findet eine Diskussion statt.
Veranstaltungstermine
Mi., 08.04.15 – 19.00 Uhr
So., 19.04.15 – 15.00 Uhr
So., 26.04.15 – 15.00 Uhr
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: