Ideenwettbewerb Allianzen zum Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit bei gesundheitlicher Einschränkung

Ideenwettbewerb „Neue Allianzen zum Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit bei gesundheitlichen Einschränkungen“

Längere Lebensarbeitszeit und steigende Arbeitsintensivität sind zwei Faktoren, die dazu beitragen, dass bei weitem nicht alle Erwerbstätigen das gesetzliche Renteneintrittsalter ohne gesundheitlich bedingte Brüche erreichen. Zugleich besteht angesichts des demografischen Wandels Einigkeit darüber, dass Phasen von Krankheit und/oder eingeschränkter Leistungsfähigkeit nicht zum dauerhaften Ausstieg aus dem Arbeitsmarkt führen sollen.

Ein Ideenwettbewerb der Forschungsförderung der Hans-Böckler-Stiftung fragt: Wie können durch inner- und außerbetriebliche Allianzen die Rahmen- und Umsetzungsbedingungen verbessert werden, damit vorübergehend oder dauerhaft gesundheitlich beeinträchtigte Beschäftigte ihr Arbeitsvermögen im Betrieb weiterhin wirtschaftlich sinnvoll einbringen können?

Gesucht werden Ideen für Forschungsvorhaben, die sich mit dieser Frage aus einander setzen. Sie können in Form einer digitalen Projektskizze bis zum 30.09.2015 eingereicht werden.


Weitere Informationen:

http://Weitere Informationen unter: http://www.boeckler.de/44414_60465.htm

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: